Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

11 Tage ISRAEL / JORDANIEN

Rundreise durch Biblische Landschaften

8 Tage ISRAEL - JORDANIEN

Rundreise durch Biblische Landschaften diesseits und jenseits des Jordan


ÖK 16-4011

 

1. Tag: Flug nach Tel Aviv. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Fahrt nach Galiläa. Hotelbezug für 2 Nächte in Tiberias.

2. Tag: Besuch der Stätten am See Genezareth: Berg der Seligpreisungen, Primatskapelle, Besuch von Tabgha, dem Ort der Brotvermehrung mit den wunderschönen Mosaiken in der Kirche, Kapernaum mit Petrushaus und Synagoge. Bootsfahrt auf dem See Genezareth (Gelegenheit zur Andacht). Anschließend Fahrt nach Nazareth mit der Verkündigungskirche, der Mensa Christi Kirche und der Synagoge. Rückkehr zum Hotel nach Tiberias.

3. Tag: Fahrt zur israelisch-jordanischen Grenze Sheike-Hussein (Aufbruch am See gegen 10:30 Uhr). Grenzformalitäten. Einreise in das Königreich Jordanien. Empfang durch den jordanischen Reiseleiter. Besuch von Jerash, dem hellenistischen Gerasa, eine noch gut erhaltene Stadt des römischen Zehn-Städte-Bundes mit Besichtigungsrundgang. Weiterfahrt nach Amman. Hotelbezug für 1 Nacht in Amman. Abends Möglichkeit zu einer Begegnung mit der deutschspra- chigen evangelischen Gemeinde Amman.

4. Tag: Besuch der Theodor-Schneller-Schule mit Besichtigung der Schule, der Kirche, den Werkstätten und Begegnung / Gespräch. Dort auch Möglichkeit zum Gottesdienst in der Christuskirche. Anschließend Fahrt nach Madaba, dem byzantinischen Zentrum meisterhafter Mosaiken, berühmt durch die Palästina-Landkarte in der St. Georgskirche. Anschließend Fahrt auf den Berg Nebo, dem traditionellen Sterbeort des Mose mit einzigartigem Blick auf das „gelobte Land“. Weiter zum Toten Meer. Besuch der Taufstelle. Hotelbezug für 1 Nacht im Hotel am Toten Meer gelegen.

5. Tag: Vormittags Zeit zur freien Verfügung zum Baden im Toten Meer. Am frühen Nachmittag Abfahrt entlang der alten Königsstraße, vorbei am Wadi Mujib, dem „Grand Canyon Jordaniens“, nach Petra. Unterwegs Pause mit Picknick (inkl.) Falls zeitlich möglich, Besuch der Kreuzritterburg Shobak. Hotelbezug für 1 Nacht in Petra.

6. Tag: Besichtigung der alten Nabatäerhauptstadt Petra, die sich inmitten einer einzigartigen, rosaroten Felsenlandschaft befindet. Gang oder Pferderitt bis zur Felsenspalte und weiter durch den Siq bis zum „Schatzhaus des Pharao“, eines der schönsten Felsengräber in der Stadt. Besichtigung einiger Gräber und Tempel und des Theaters. Durch das Wadi Farasa zurück zum Eingang der Stadt und zum Busparkplatz. Abfahrt zur jordanisch-israelischen Grenze Arava. Grenzformalitäten und Wiedereinreise nach Israel. Begrüßung durch den israelischen Guide und Weiterfahrt nach Eilat am Roten Meer. Hotelbezug für 1 Nacht.

7. Tag: Fahrt gen Norden. Besuch der Säulen Salomons im Timna-Tal. Anschließend Weiterfahrt zur Felsenfeste Masada, Seilbahnauf- und -abfahrt. Rundgang auf dem Plateau zu den Vorratshallen, Palästen, Zisternen, Badeanlagen sowie zur Synagoge. Halt in Qumran, dem Ort der Schriftrollenfunde, mit Blick auf die Höhlen. Dann Weiterfahrt durch das Wadi Kelt - mit Blick auf das St. Georgskloster - nach Jerusalem. Unterwegs Möglichkeit zur Begegnung in der Siedlung Kehilat Ma’ale-Adumim, wo messianischen Juden und Christen zusammen leben, eine blühende Wüstenstadt ca. 10 km östlich von Jerusalem. In Jerusalem Hotelbezug für 4 Nächte.

8. Tag: Besuch der Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem. Fotostopp bei Knesset und Menorah. Anschließend Fahrt nach Bethlehem mit Besuch der Geburtskirche und Grotte. Am Nachmittag Fahrt hinauf zum Ölberg mit Blick auf die Heilige Stadt. Besuch der Pater-noster-Kirche. Auf dem Palmsonntagsweg hinunter zur Kapelle Dominus Flevit, vorbei am jüdischen Friedhof zum Garten Gethsemane und zur Kirche aller Nationen. Besuch des Gartengrabs (mit Abendmahlfeier).

9. Tag: Spaziergang auf der Stadtmauer vom Jaffator zum Löwentor. Anschließend Besuch der Kirche St. Anna mit dem Teich Bethesda und Gang auf der Via Dolorosa und über die Dächer bis zur Grabeskirche. Dort kurze Führung. Gegen 15:00 Uhr Möglichkeit an der täglichen Andacht in der Erlöserkirche teilzunehmen. Zeit zur freien Verfügung im Bazar in der Altstadt. Rückkehr zum Hotel.

10. Tag: Früher Gang auf den Tempelplatz mit al-Aq-sa-Moschee und Felsendom (Besichtigung nur von außen). Besuch an der Klagemauer und Gang durch den Westerwall Tunnel, eine der beeindruckendsten archäologischen Stätten Jerusalems. Abschließend Besuch des Yehuda-Marktes mit freier Zeit.

11. Tag: Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug.

 

Leistungen: Flug; Flughafen-, Flugsicherheits- und Passagiergebühren; Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in guten landesüblichen Mittelklassehotels; Halbpension (Frühstück und Abendessen); Picknick am 5. Tag; deutschsprachige, fachkundige Reiseleitung in beiden Ländern; Pferde in Petra; Transfers und Eintrittsgelder lt. Programm; Informationspaket; Rundreise in modernen, klimatisierten Bussen; Visa - und Grenzgebühren; ökologische Luftfahrtsteuer.

Nicht enthalten: Trinkgelder, Getränke, Versicherung, Honorare/Spenden bei Begegnungen, Erhöhung der Kerosinzuschläge der Fluggesellschaften nach Angebotserstellung sowie persönliche Ausgaben.

 

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.




Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.




Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008