Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

6 Tage ITALIEN ROM

"Die ewige Stadt"

6 Tage ITALIEN

Rom "Die ewige Stadt"

ÖK I-11706

 

Rom ist eines der beliebtesten europäischen Reiseziele. Fast jeder träumt einmal davon, die „ewige Stadt“ zu sehen. Das ist  heutzutage auch kein Problem mehr. Nicht umsonst heißt es „viele Wege führen nach Rom“. Die ideale Reisezeit ist das Frühjahr oder der Herbst. Die bequemste Anreise ist mit dem Flugzeug. In dieser Stadt pulsiert das Leben. Ruhe findet man in den wunderschönen Gärten und bei der inneren Einkehr im Vatikan. In Rom kann man fast alles zu Fuß erkunden. Diese Stadt ist in jedem Fall eine Reise wert.

 

1. Tag: Flug nach Rom, Begrüßung durch den Stadtführer. Fahrt zur Besichtigung von Ostia Antica, dem antiken Hafen Roms o d e r Fahrt zur Besichtigung der Basilika San Paolo fuori le Mura und der Domitilla-Katakomben. Anschließend Messe in den Katakomben (Programmgestaltung ist abhängig vom Ankunftstag). Transfer zum Hotelbezug für 5 Nächte. Nach dem Abendessen Ausflug Rom bei Nacht (teils mit dem Bus, teils zu Fuß), z. B. mit der Piazza Navona mit dem Vier-Flüsse-Brunnen und dem Campo dei Fiori.

2. Tag: Ganztägige Stadtführung „Antikes Rom“ mit Kolosseum, Forum Romanum und Kapitol (Besichtigung von außen – von der Via dei Fiori Imperiali Blick auf alle 6 Foren sowie auf den Vesta Tempel und den Tempel der Fortuna Virilis). Von dort zur S. Maria d’ Aracoeli mit der aus Backstein gebauten Fassade, zum Kapitolsplatz, zum Pantheon, besterhaltenes antikes Bauwerk Roms, sowie zur Piazza di Spagna.

3. Tag: Besuch der Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle, wo die Fresken von Michelangelo bewundert werden können. Nach der Mittagspause Besichtigung der Basilika San Pietro und der Vatikanischen Grotten. Gang zur Engelsburg (Außenbesichtigung), einem antiken Kaisergrab, das im Mittelalter zur Festung der Päpste ausgebaut wurde und zur Engelsbrücke, einer der ältesten Brückenbauten der Welt.

4. Tag: (Mittwoch) Teilnahme an der Papstaudienz bei Anwesenheit des Papstes in der Peterskirche bzw. auf dem Petersplatz. Anschließend Treffen mit dem Stadtführer und Spaziergang im Trastevere Viertel „jenseits des Tibers“, welches unter Augustus in die Stadt Rom eingemeindet wurde. Heute ist es ein sehr beliebtes volkstümliches Viertel. Anschließend weiter zur Tiber-Insel und zum Teatro Marcello.

5. Tag: Ganztägige Stadtführung „die Basiliken Roms“. San Giovanni in Laterano – sie ist eine der vier Patriarchalbasiliken und die älteste Papstkirche Roms, San Clemente, San Pietro in Vincoli und Santa Maria Maggiore mit dem höchsten Glockenturm Roms. Von der Piazza dell’ Esquilino, auf dem ein ägyptischer Obelisk steht, hat man einen guten Blick auf den im Barockstil umgebauten Ostteil der Kirche mit Freitreppe.

6. Tag: Fahrt zur Besichtigung von Ostia Antica, dem antiken Hafen Roms o d e r Fahrt zur Besichtigung der Basilika San Paolo fuori le mura und der Domitilla-Katakomben. Anschließend Messe in den Katakomben. Transfer zum Flughafen, Verabschiedung und Rückflug.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.




Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.




Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008