Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

8 Tage BALTIKUM

Rundreise

8 Tage BALTIKUM

Rundreise


ÖK BAL-11708

 

1.Tag: Flug nach Riga, der Hauptstadt Lettlands. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotelbezug für 2 Nächte.

2.Tag: Besichtigung der lettischen Hauptstadt und ehemals mächtigen Hansestadt. Riga, an beiden Ufern der Mündung der Daugava gelegen, gilt als die Schatzkammer des Jugendstils. Besuch der historischen Altstadt. Möglichkeit zum Mittagessen im Jever-Bistro. Prächtige Häuser, enge mittelalterliche Gassen, Kirchen, das Schloss und der Dom zeugen von der wechselvollen Geschichte der Stadt. Stadtrundgang mit Besichtigung der St.-Petri-Kirche und des Doms St. Marien, des größten Kirchenbaus im Baltikum.

3.Tag: Fahrt nach Rundale. Besichtigung des Barockschlosses, des größten und besterhaltenen Lettlands, welches von dem Italiener Rastrelli entworfen wurde. Fahrt zum „Berg der Kreuze” bei Siauliai. Dieser Hügel ist bedeckt mit Tausenden von Kreuzen aus allen Materialien, die sich um ein Bild der Muttergottes scharen. Weiterfahrt nach Klaipeda. Stadtrundgang in der restaurierten Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern. Besuch des Theaterplatzes mit dem Simon-Dach-Brunnen. Er ehrt den Barockdichter Simon Dach, dessen bekanntestes Werk wohl das Lied vom „Ännchen von Tharau” ist. Fahrt nach Nida (Nidden), dem vielleicht schönsten Ort und Endpunkt des litauischen Teils der Kurischen Nehrung. Hotelbezug für 2 Nächte.

4. Tag: Nida. Rundgang durch die Fischersiedlung mit alten Häusern, Kirche und dem Friedhof, auf dessen Kreuzen noch manche deutsche Inschrift zu finden ist. Besichtigung des Thomas-Mann-Museums und der Bernsteingalerie.

5. Tag: Fahrt nach Kaliningrad, der russischen Exklave. Erledigung der Einreiseformalitäten und Hotelbezug für 1 Nacht. Stadtrundfahrt im ehemaligen Königsberg mit dem Dom, der schon 6 Jahrhunderte überstanden hat, dem Grabmal des berühmten Philosophen Immanuel Kant, den alten Verteidigungsanlagen und den noch erhaltenen Stadttoren. Die schönen Kirchen, die nach dem Krieg zweckentfremdet wurden, dienen jetzt wieder ihrer alten Bestimmung.

6. Tag: Auf dem Weg nach Litauen Besuch in Gussew (Gumbinnen). Stadtrundfahrt in der von Friedrich Wilhelm I. nach der großen Pest 1709 gegründeten „Reißbrett- Stadt“. Weiterfahrt nach Vilnius, der Hauptstadt Litauens. Hotelbezug für 2 Nächte.

7. Tag: Stadtrundfahrt in Vilnius. Gotik, Klassizismus, Renaissance und vor allem Barock prägen das Bild der Altstadt. Besuch der Kathedrale, des gotischen Ensembles mit Annenkirche, der Bernhardinerkirche mit dem Kloster und der Universität, der ältesten Hochschule des Baltikums, sowie der Peter- und Paulkirche. Über der Stadt thront der Burgberg mit dem Gediminas-Turm. Nachmittags Fahrt nach Trakai, der alten Hauptstadt des litauischen Reiches. Stadtrundgang mit Besuch der im Galve-See gelegenen Wasserburg Trakai, die ein historisches Museum beherbergt.

8. Tag: Transfer zum Flughafen Vilnius, Verabschiedung und Rückflug.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

getValue(category_id)); } $children = $thisCat->getChildren(); if (is_array($children)) { $i=1; foreach ($children as $child) { //Nur wenn Kategorie online if ($child->isOnline()){ if($i==1)print '
    '; $catId = $child->getId(); $catName = $child->getName(); if($catId=='29') { print '
  • '.$catName.'
  • '; } else { print '
  • '.$catName.'
  • '; } if($i++==3){ echo "
"; $i=1; } } } print ''; } ?>

Kontakt


'.$thanks_message.'

'."\n"; } else { ?>










Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.






Zum Kontaktformular

Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008