Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

10 Tage SLOWAKEI

Busreise - Region um Presov

10 Tage SLOWAKEI - Busreise

Region um Presov

ÖK SK-1010

 

1. Tag: Fahrt ab Heimatort im Fernreisebus nach Wien, der Hauptstadt Österreichs. Zimmerbezug für die Zwischenübernachtung. Abends Besuch des berühmten Wiener Praters oder der Altstadt.

2. Tag: Weiterfahrt in die Slowakei bis nach Presov / Preschau, an den nordöstlichen Ausläufern des Scharascher Berglandes gelegen. Presov / Preschau ist das Zentrum Saris und der einzige Bischofssitz der griechisch-katholischen Kirche in der Slowakei. Hotelbezug für 7 Nächte.

3. Tag: Besuch des Doms, der Residenz des Bischofs und Empfang durch den Bischof. Anschließend Führung durch das historische Stadtzentrum, zu den Renaissance-Häusern, der Synagoge und der gotischen St. Nikolaus-Kirche. Besuch des Stadtmuseums. Möglichkeit zum Konzertbesuch des Chores der Studenten des ostkirchlichen Priesterseminars. Rückkehr ins Hotel.

4. Tag: Fahrt nach Bardejov / Bartfeld zur Stadtbesichtigung und dem Besuch des Ikonenmuseums. Anschließend Besuch einiger Holzkirchen ostkirchlicher Prägung in der Region Svidnik / Oberswidnik.

5. Tag: Fahrt in in das malerische Slowakische Paradies, ein wildromantischer Nationalpark. Besichtigung der „Dobschauer Eishöhle“ (auch im Sommer –2 °C) mit bizarren Eisgebilden. Aufgrund der 650 Stufen kann alternativ die Tropfsteinhöhle Domica besucht werden, mit nur 30 Stufen. Hier Bootsfahrt auf dem unterirdischen Flüsschen. Anschließend Fahrt ind das Gebiet Zips. Besuch von Levoca / Leutschau, eine der besterhaltenen mittelalterlichen Städte der Slowakei. Besuch der Hl. Jakobskirche mit dem höchsten erhaltenen, gotischen Flügelaltar der Welt, ein Werk von Meister Paul aus Leutschau. Anschließend Besuch der Zipser Burg, eine frühslawische Burganlage mit mächtigen Befestigungen. Von der Burg aus gute Aussicht auf das Städtchen Spisske Podhradie / Kirchdrauf und über die weite Zipser Landschaft bis zur Hohen Tatra. Abendessen in einer typischen slowakischen Koliba mit Grillspezialitäten, Schnaps, Wein und Folkloremusik. Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

6. Tag: Fahrt in die Region Stara Lubovna / Lublau. Besuch des Freilichtmuseums der Volksarchitektur und einer griechisch-katholischen Holzkirche aus Matysova, die zu den bedeutenden Denkmälern im Nordosten der Slowakei zählt. Anschließend Aufenthalt am Grenzfluss Dunajec und Besichtigung des Kartuzianer Klosters, auch Rotes Kloster genannt. Evtl. Floßfahrt auf dem Dunajec. Weiterfahrt nach Kezmarok / Kesmark zur Besichtigung des historischen Stadtzentrums. Rückkehr ins Hotel.

7. Tag: Fahrt nach Poprad / Deutschendorf, Stary Smokovec / Altschmecks und Tatranska Lomnica / Tatralomnitz. Seilbahnfahrt zum Skalnate Pleso / Steinbachsee in einer Höhe von 1 705 m. Schöne Aussicht auf die Täler und wildzerklüfteten Berge. Weiterfahrt in das 500 Jahre alte Goralendorf Zdiar, welches durch seine Holzhausarchitektur bekannt ist. Rückkehr ins Hotel.

8. Tag: Besuch einiger Holzkirchen in der Region um Snina z.B. Topola, Rusky Potok und Kalna Roztoka. Danach Rückkehr ins Hotel.

9. Tag: Fahrt Richtung Wien zur Zwischenübernachtung. Abendessen beim gemütlichen Heurigen.

10. Tag: Fortsetzung der Fahrt bis zum Heimatort.

 

Leistungen: Fahrt im bequemen Fernreisebus;  Übernachtung in landesüblichen Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC; Halbpension; Rundreise im modernen Bus; deutschsprachige, fachkundige Reiseleitung in der Slowakei; Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Programm.

Nicht enthalten: Trinkgelder, Getränke, Versicherung sowie persönliche Ausgaben.

Hinweis: Der griechisch-katholischen Diözese Presov liegt sehr daran, mit interessierten Menschen aus dem westlichen Europa zusammen zu kommen. Die spezifisch ostkirchlich geprägte Kultur, aber auch die Landschaft der Ostslowakei mit ihrer Volkskunst und der historischen Vergangenheit bieten sich dafür an.

 

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

getValue(category_id)); } $children = $thisCat->getChildren(); if (is_array($children)) { $i=1; foreach ($children as $child) { //Nur wenn Kategorie online if ($child->isOnline()){ if($i==1)print '
    '; $catId = $child->getId(); $catName = $child->getName(); if($catId=='29') { print '
  • '.$catName.'
  • '; } else { print '
  • '.$catName.'
  • '; } if($i++==3){ echo "
"; $i=1; } } } print ''; } ?>

Kontakt


'.$thanks_message.'

'."\n"; } else { ?>










Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.






Zum Kontaktformular

Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008