Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

6 Tage ITALIEN SIZILIEN - Die Perle des Mittelmeeres

23.04. - 28.04.2018

Abflugdaten:
ÖK I-16Z - Abflug von München (Flüge auch ab anderen Flughäfen gegen Aufpreis möglich)

Reisedauer:
23.04. - 28.04.2018

6 Tage ITALIEN - SIZILIEN

Die Perle des Mittelmeeres

ÖK I-16Z

 

Montag, 23.04.2018
1. Tag: Flug nach Catania. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Fahrt zum Brunch auf eine nahe gelegenen Orangenplantage. Transfer zum Hotelbezug für 2 Nächte im Raum Taormina/Giardini Naxos.

Dienstag, 24.04.2018
2. Tag: Ausflug zum Ätna (3 300 m). Je nach Wetterlage und Vulkantätigkeit Auffahrt mit dem Bus zu den Silvestri-Kratern auf 1 900 m Höhe. Fakultativ: Weiterfahrt mit Jeeps und Seilbahn in Begleitung eines Bergführers zu den südöstlichen Kratern auf 2 900 m Höhe. Fahrt zum Besuch des berühmten Städtchens Taormina, das wegen des milden Klimas und seiner Lage auf dem Monte Tauro berühmt ist. Besichtigung des griechisch-römischen Theaters.

Mittwoch, 25.04.2018
3. Tag: Fahrt nach Syrakus, der einst mächtigsten Griechenstadt Siziliens. Nach christlicher Überlieferung gründete Marcianus hier 44 n. Chr. eine christliche Gemeinde, die später von Apostel Paulus besucht wurde. Besichtigung der archäologischen Zone im „Parco Archeologico della Neapoli“ mit griechischem Theater, Altar des Hieron, römischem Amphitheater, den Latomien und dem „Ohr des Dionysos“. Besuch der Altstadt auf der Halbinsel Ortigia mit dem in den Athenatempel hinein gebauten Dom und der Arethusa-Quelle. Stopp in Piazza Armerina und Besichtigung der römischen Villa del Casale mit ihren weltberühmten Fußbodenmosaiken. Transfer in den Raum Agrigent zum Hotelbezug für 1 Nacht.

Donnerstag, 26.04.2018
4. Tag: Besichtigung von Agrigent, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Besuch der Archäologischen Stätten, dem berühmten „Tal der Tempel“, südlich des heutigen Stadtkerns. Vor allem der Concordiatempel zählt zu den besterhaltenen Tempeln der griechischen Antike. Weiterfahrt nach Selinunte, der westlichsten Griechenkolonie Siziliens und gleichzeitig eine der bedeutendsten Ausgrabungsstätten Europas. Die Stadt wurde um ca. 650 v. Chr. gegründet. Besichtigung der archäologischen Zone (Osthügel und Akropolis). Weiterfahrt nach Mazara del Vallo zum Hotelbezug für 1 Nacht. Die antike Stadt, die im 5. Jh. von den Phöniziern gegründet wurde, war und ist ein bedeutender Seehafen aufgrund seiner Lage.

Freitag, 27.04.2018
5. Tag: Fahrt nach Segesta, der einst mächtigen Elymerstadt Siziliens. Besichtigung des dorischen Tempels (5. Jh. v. Chr.). Weiterfahrt nach Monreale und Palermo. Besuch des Doms von Monreale mit seinen herrlichen byzantinischen Mosaiken und des angrenzenden Kreuzganges. Im Dom befindet sich die größte ikonografische Bibel der Welt. Besuch der mehrmals umgebauten Kathedrale aus dem 12. Jh., der Cappella Palatina im Normannenpalast, die als Juwel der byzantinischen Mosaikkunst bezeichnet wird, sowie der Kathedrale mit dem Grab Friedrichs II. Anschließend Hotelbezug für 1 Nacht im Raum Palermo/Cefalu.

Samstag, 28.04.2018
6. Tag: Transfer zum Flughafen Palermo, Verabschiedung und Rückflug.

Leistungen: Flug mit Flughafen-, Flugsicherheits- und Passagiergebühren; Übernachtung in guten landesüblichen Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC; Halbpension (Frühstück und Abendessen); deutschsprachige, fachkundige Reiseleitung während der gesamten Rundreise; örtliche Stadtführer in Palermo, Agrigent und Syrakus; Transfers lt. Programm; Rundreise im modernen, klimatisierten Bus; Park- und Mautgebühren; ökologische Luftfahrtsteuer.

Nicht enthalten: Trinkgelder, Getränke, Eintrittsgelder, Fakultativangebote, Versicherung, Bettensteuer/Citytaxes, Erhöhung der Kerosinzuschläge der Fluggesellschaften nach Angebotserstellung sowie persönliche Ausgaben.

Buchungsanfrage
Name *
e-mail *
Telefonnummer *
Anschrift *
PLZ *
Ort *
Kommentar:
Sicherheitsabfrage *

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.






Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008