Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

CHILE

Im Südwesten Südamerikas liegt Chile, ein Land mit unberührten, atemberaubenden Naturlandschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die fünf verschiedenen Klimazonen bewirken, dass der Süden des Landes bis nach Patagonien über Gletscher verfügt, auf denen Pinguine leben, und der Norden als die trockenste Region der Welt mit unendlichen Weiten in einer einzigartigen Umgebung erlebt werden kann.

Die Berggruppe im bekannten Nationalpark Torres del Paine („Türme des blauen Himmels“), die Faszination des Andenhochlandes mit seinen Geysiren, der Atacamawüste mit ihren Salzwüsten und die Wüstenoase von San Pedro, einem alten Wüstendorf, deren Bewohner schon vor Ankunft der spanischen Kolonialherren hier siedelten, muss man gesehen haben. In Zentralchile befinden sich die Seenplatte und  der artenreiche Nebelwald. Im Nationalpark „Vincent Perez Rosales“ liegt der Osorno-Vulkan, von dem aus man einen fantastischen Blick auf die Anden und ihre Vulkane hat.

Die Wasserfälle des Rios Petrohue, wo das türkisfarbene Wasser über das schwarze Vulkangestein schießt, entstanden vor 600 Jahren als riesige Basaltböcke durch den  Vulkan hinuntergeschleudert wurden. Die rätselhaften Steinskulpturen, Zeugnisse vergangener Hochkulturen, mit ihrem kulturellen und archäologischen Erbe sowie eine einzigartige Vegetation erlebt man mitten im Pazifik auf den Osterinseln.

Das bekannteste Weinanbaugebiet Valle Central mit seinen Weingärten, liegt südlich der kolonial geprägten Hauptstadt Santiago de Chile. Eine der modernsten Metropolen in Lateinamerika. Die Stadt bietet eine Vielzahl an prachtvollen historischen Gebäuden und Palästen und das neoklassizistische Rathaus oder die Kathedrale an der Plaza de Armas sind sehenswert.

Als das längste Land der Welt ist Chile wohl auch das vielgestaltigste Land voll einzigartiger Gegensätze. Eine Legende in Chile besagt: Als Gott die Welt schuf, hatte er am siebten Tag noch eine Landschaft mit  Vulkanen, Eis, Bergen und Wüstenstücken über. Auf sein Geheiß hin schütteten die Engel diese Landschaft hinter den Anden aus. So entstand Chile.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.






Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008