Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

TSCHECHIEN

Tschechien gehört zu Mitteleuropa und ist 1991 aus dem Staatenbund mit der Slowakei ausgetreten. Seit dem 01. Mai 2004 ist das Land Mitglied in der EU. Es hat eine Fülle an kulturhistorischen Höhepunkten und faszinierenden Landschaften zu bieten und ist eng mit der deutschen Geschichte verbunden. Die beiden historischen Provinzen Böhmen und Mähren gehörten bereits im Mittelalter zu den Kulturzentren Europas.

Das Land grenzt im Westen an Deutschland, im Norden an Polen, im Osten an die Slowakei und im Süden an Österreich. Fast alle Grenzen zu den Nachbarstaaten bilden Bergmassive. Als Grenze zu Deutschland ist es der Böhmerwald, der Oberpfälzer Wald und das Erzgebirge. Diese drei Bergmassive umgeben und unterteilen drei Beckenlandschaften mit den Städten Budweis (Ceske Budejovice), Pilsen (Plzen) und Saaz (Zatec). An der Grenze zu Polen befindet sich das  schöne Riesengebirge mit dem  höchstem Berg des Landes (1 602 m), der Schneekoppe, und weiter östlich liegt die Mährische Pforte. Die Vielfalt der tschechischen Natur zeigt sich in Sandsteinfelsen, Karsthöhlen, subalpinen Bergkämmen, Hochebenen und mäandernden Flusslandschaften. Die Landschaft im Grenzgebiet zwischen Böhmen und Mähren ist noch nahezu unberührt. Sechs Regionen Tschechiens wurden in das internationale biosphärische Naturschutzgebiet der UNESCO aufgenommen.

Neben diesen malerischen und eindrucksvollen Landschaften ist Tschechien aber auch ein Mekka für Kultur- und Geschichtsinteressierte mit zahlreichen Burgen, Schlössern, Kulturdenkmälern und alten wunderschönen Städten. Die Hauptstadt ist Prag, die „Stadt der tausend Türme“ oder auch die „goldene Stadt“, welche sich dem Reisenden mit einer Vielfalt von faszinierenden Sehenswürdigkeiten präsentiert, darunter zahlreiche wunderschöne Barock- und Gotikbauten. Die Stadt an der Moldau profitiert von der relativen Nähe zu Deutschland, insbesondere zu Berlin, was auch Busreisen interessant macht. Vergessen darf man auch nicht andere die Städte wie z. B. Brünn (Brno), Ostrau (Ostrava), Reichenberg (Liberec), Pilsen (Plzen - Stadt des Bieres und Kulturhauptstadt 2015) und die Kurbäder (hochwertige und anerkannte Heilbäder) Franzensbad (Františkovy Lázně), Karlsbad (Karlovy Vary - Kurort der Könige und Kaiser) und Marienbad (Marianske Lazne).

Tschechien ist ein sich modernisierendes Land. Hotels und die allgemeine Infrastruktur wurden dem westlichen Standard angepasst. Trotzdem ist es ein günstiges Reiseland geblieben.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.






Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008